SAMSTAG WAR SO LIEBE!!

Oh yeah, dieser Samstag war wirklich sehr toll! Ich habe viel gelacht, bin abgegangen und habe mich amüsiert. Nach Arbeit und Besuch beim Friseur (nachdem ich ein halbes Jahr nicht hingegangen bin) bin ich nach Düsseldorf getuckert und habe mich mit Nic im Hauptbahnhof getroffen. Das Wetter war ja leider ziemlich bescheiden und so haben ich wir darauf bestanden, so viel wie möglich mit der Bahn zu fahren. Erst was Sushi im Naniwa gegessen, dann durch die Stadt getingelt und dann schließlich noch in der Mayersche abgegammelt. Wir kommen dort rein, sehen ein Plakat mit Simon Beckett und gehen da schon ab, weil wir beide diesen Kerl einfach so abgöttisch für seine Thriller lieben und gleichzeitig hassen. Dann haben wir entdeckt, dass er am 19. März in der Mayerschen eine Lesung gibt. Wir: W00T!?! Und jetzt:

WIR HABEN KARTEN FÜR DIE LESUNG UND WERDEN IHN ANFASSEN SEHEN!!!

Er wird aus der Originalversion seines gerade frisch erschienen dritten David-Hunter-Thrillers vorlesen und auch sicher das ein oder andere dazu sagen, sowie Fragen beantworten. Natürlich werden wir auch versuchen, ein Autogramm von ihm zu bekommen. Das ist für uns wohl echt fast so, als würden manche J K Rowling, Cornelia Funke oder sonst einen seiner Lieblingsautoren treffen. Ich freu mich schon so!!
Jah und Nic hat hat dann sogar einen Supernatural Roman entdeckt, den ich mir dann gekauft habe. Ich bin ja mal gespannt, ich liebe die Serie und es handelt sich hierbei um einen bisher unverfilmten Original-Roman. Aber zuerst lese ich Beckett's "Leichenblässe" zuende, dann mal sehen. Ich habe noch so viel zu lesen...

→ Funke's "Tintenblut" & "Tintentod"
→ Fitzek's "Die Therapie" & "Der Seelenbrecher"
→ Lewis' "Die Chroniken von Narnia"
→ Hohlbein's "Das Jahr des Greifen" Trilogie
→ Zusak's "The Book Thief" English Edition

Und dann mal gucken.

Anschließend sind wir wieder zum Naniwa getrottet und haben dort mit Lisa Ramen gegessen. Sehr lecker, dann Kino, wobei uns schon diese wirklich beachtliche Masse an Teenies und überhaupt Menschen fast schon abgeschreckt hat. Wahrscheinlich wollten alle nur in Twilight und Zeiten des Aufruhrs. Wir waren in Twilight und ich liebe den Film und ich liebe die deutsche Synchro!! Ehrlich, die ist so ... gut und die Makel im Trailer haben sie ausgemerzt, es war ja da auch nur eine schnell aufgenommene Version, um die Trailer auf den Markt bringen zu können. Ich liebe Robert Pattinson und ich liebeliebeliebe die Nebencharaktere. Jackson Rathbone (Jasper), du geile Sau!!! Auch wenn er nicht viel Text hatte. Und Alice war so süß. Die beiden zusammen = LIEBE.

PRO:
→ Recht gute Umsetzung
→ Toller Soundtrack
→ Schöne Synchro
→ Edward, Jasper, Alice, Emmett, Esmee, ERIC, James, Victoria, Laurent
→ Baseball-Szene mit Supermassive Black Whole = beste Szene überhaupt!!

CONTRA:
→ Seltsame Bella/Kristen Stewart
→ Gastauftritt von Stephenie Meyer (MUSSTE das sein????? Total überflüssig, zum kotzen.)
→ Besetzung von Rosalie
→ Taylor als Jacob (Das GANZE Kino hat gelacht, als Jake auftauchte.)
→ Kinobesucher, die um uns herum irgendwelche Orgasmen bekommen haben.

Fazit: Ist jetzt vielleicht nicht unbedingt DER Blockbuster des Jahres, aber durchaus sehenswert und für Fans ein Muss.


Zitate des Abends:

Mädchen, das gerade aus dem Kinosaal kommt (wahrscheinlich aus Twilight):
"Die Familie von dem war am HAMMERSTEN!"
(Ja, und deine Familie/Lehrer haben bei deiner Spracherziehung versagt.)

Yusu: "Ich glaube, ich bin ein Fass ohne Boden."
Ich: "... Ich habe gerade verstanden: Ich glaube, ich bin fast oben ohne."
Yusu: XDDDD "Das wäre ich heute auch FAST gewesen."

Während der Szene, wo Bella und Edward sich übereinander hermachen.
Ich: "Lisa, das ist die Szene, bei der du rülpsen sollst!"
Lisa: O__________O *ergreift stürmisch die Flasche und stürzt sich Sprite herunter* .... o-o .... O__O ....
Edward: *drückt sich von Bella weg*
Ich: "Zu spät..."
Lisa: *rülps*
Ich: XDDDDDDD
(Ja, wir sind ein bisschen Assi.)

Während der Szene, in der Bella ihren Vater verletzt, um Forks verlassen zu können.
Person in den hinteren Reihen: "HATSCHIII!!!" *nies*
Das ganze Kino: HAHAHAHA!!! XDDDDDD
(Das hat Lisas verpatzten Rülpser wieder wett gemacht. XD Wir sind so banal, aber glücklich damit.)

Unten im Eiscafé.
Yusu: *Bilder vom iPod zeig* "Luke Goss..."
Lisa: PODOLSKI!!! (\OoO/)
Wir: O__________________O???
Lisa: Lukas Podolski...? o_o?
Wir: DU DEPP!!! XD
18.1.09 23:12
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Patty / Website (20.1.09 21:36)
woooooow! das nenn ich mal einen eintrag xD haha. auf jeden fall kann ich dir die tintereihe von cornelia funke nur empfehlen, ebenso der seelenbrecher, den hab ich nämlich auch gelesen ... hihi... twilight habe ich keine ahnung ( du wolltest mir ja das buch ausliehen XoX!!!) ansonsten sind unsere zitate aus der schulzeit auch nich ohne .. wollte das nur mal gesagt haben ( maike auuuuuuuuf!!! >> ich war mit der gesamtsituation überfordert xD")

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de